Union Gschwandt

Internationaler Top-Verein zu Gast auf der Sportanlage in Gschwandt

Dass Österreich bei internationalen Top-Klubs einen hervorragenden Ruf als Veranstalter von Training...

Sommer-Vorbereitung bereits in Gange!

Seit letzter Woche wird bereits wieder bei der Union UNIS Gschwandt trainiert. Bis zum Meisterschaft...

UUG-U16 feiert Meistertitel

Sehr erfreuliche Nachrichten aus unserer Nachwuchsabteilung: Unsere U16 mit ihrem Betreuer Wolfgang ...

Landesmeisterschaft U11-U13 in Linz und RC-Turnier U10-U21 in Wels

Gegen Ende der Saison hatten Tom Kronberger, Simon Hufnagl und Manuel Buchinger die Gelegenheit, sic...

Zur aktuellen fußballerischen Lage der Union Gschwandt

Seit dem Wochenende ist es nun endgültig Gewissheit. Erstmals in der 48jährigen Vereinsgeschichte un...

  • Internationaler Top-Verein zu Gast auf der Sportanlage in Gschwandt

    Dienstag, den 05. Juli 2016 um 22:25 Uhr
  • Sommer-Vorbereitung bereits in Gange!

    Montag, den 04. Juli 2016 um 10:32 Uhr
  • UUG-U16 feiert Meistertitel

    Montag, den 27. Juni 2016 um 13:00 Uhr
  • Landesmeisterschaft U11-U13 in Linz und RC-Turnier U10-U21 in Wels

    Sonntag, den 12. Juni 2016 um 08:25 Uhr
  • Zur aktuellen fußballerischen Lage der Union Gschwandt

    Montag, den 30. Mai 2016 um 10:25 Uhr

Hauptsponsoren

Sponsoren

Veranstaltungen

Samstag, 13. August 2016, 16:00 - 17:45
Fußball: ATSV Stadl-Paura Juniors : Gschwandt
Sonntag, 21. August 2016, 15:00 - 16:45
Fußball: Rüstorf (Res) : Gschwandt (Res)
Sonntag, 21. August 2016, 17:00 - 18:40
Fußball: Rüstorf : Gschwandt

Aktuell

Fotogalerien

Loading...

Created by SopanTech Solutions

Unterstützer

Home Fußball Talente-Zentrum
Sehr erfreuliche Nachrichten aus unserer Nachwuchsabteilung: Unsere U16 mit ihrem Betreuer Wolfgang Jungwirth (unterstützt von Wolfgang Seebacher) konnte im Frühjahr 2016 in ihrer Liga (Region Süd Unterliga U16) den Meistertitel erobern. Die achtbare Bilanz mit 8 Siegen, einem Unentschieden und keiner einzigen (!) Niederlage in 9 Spielen kann sich absolut sehen lassen. Von den 25 erzielten Toren konnte sich Lorenz Bruderhofer, insgesamt als bester interner UUG-Torjäger, 8 mal in die Schützenliste eintragen. Die Stärke des Teams liegt aber in vor allem in der Breite, so konnten sich in Summe gleich 11 Kaderspieler als Torschützen eintragen und auch die Defensive war durchaus solide: In den 9 Spielen musste Torhüter Michael Grabner 16 Mal hinter sich greifen (neben den 16 Gegentoren von Vizemeister Altmünster ist dies die beste Abwehr), wobei zwei Mal (gegen Kematen/Offenhausen und Buchkirchen) die "Null" gehalten werden konnte. 

Wichtig ist aber auch die Freude am Spiel und der Zusammenhalt. Dass auch die vielen Eltern und Familien "voll hinter ihren Jungs" stehen zeigen die Bilder des meisterschaftsentscheidenden Spiels, wo man mit einem 6:4-Sieg gegen den späteren Dritten SV Gmunden, den Titel fixieren konnten. Viele Menschen aus dem persönlichem Umfeld der Spieler waren in der "Wallweg-Arena" anwesend und konnten sich über den persönlichen Erfolg für Trainer Jungwirth und seine Burschen freuen. Auch die Sektionsleitung und der Union-Vorstand sind sehr stolz und erfreut über diesen Titelgewinn, der die Burschen hoffentlich weiter antreibt auch weiterhin sich für die Union Gschwandt auf und abseits des Spielfelds ins Zeug zu hauen. Nochmals gratuliere und eine erholsame Sommerpause!
alt

Im letzten Sommer sind wir vom Turnier- in den Meisterschaftsmodus aufgestiegen.
Nach einem tollen Herbst in der Unterliga welchen wir mit Platz zwei hinter Gmunden abschließen konnten, folgte der Aufstieg in die Oberliga, wo wir uns nun Woche für Woche mit den stärksten Mannschaften der Region Süd messen.
Zum Start ging es nach Mondsee, wo wir auf eine sehr eingespielte und starke Truppe trafen. Leider mussten wir mit einer deutlichen Niederlage den Heimweg antreten.
Zuletzt kam es jedoch im zweiten Spiel gegen Timelkam aufgrund einer kompakten und spielstarken Mannschaftsleistung zu einem gerechten 2:2 Unentschieden.
Wir sind guten Mutes uns weiter steigern zu können, da die Kids in jedem Training voll mitziehen und die anspruchsvollen Übungen von Headcoach Philipp Danner mit Begeisterung absolvieren.

Übrigens freuen sich die Kids über jeden (neuen) Fan der sie beim Kicken anfeuert, wobei wir erwähnen möchten das Eltern sowie Großeltern auch bei den Auswärtsspielen immer als treue Fans mit dabei sind, DANKE.

Wir, die gesamte Mannschaft sowie die Trainer, möchten uns in diesem Zuge auch sehr herzlich bei Herrn Andreas Windischbauer (Generali Versicherung) bedanken, welcher unserer Mannschaft großzügig einen Satz neuer Dressen gesponsert hat. Es ist immer sehr erfreulich wenn die Jugendarbeit dementsprechend unterstützt wird.

Für unsere "Kleinsten" der U7-Mannschaft suchen wir noch einen Betreuer oder Betreuerin, der/die sich vorstellen kann die Kinder bei Trainings und Turnieren zu begleiten und zu unterstützen. Wer Interesse an dieser abwechslungsreichen Trainertätigkeit hat, möge sich bitte an unseren Nachwuchsleiter Bernhard Ablinger (0660/ 278 19 73) wenden.

alt

Den Spaß beim traditionellen Faschingsumzug der Union Gschwandt ließ sich auch die jüngste Fußball-Nachwuchsmannschaft nicht entgehen. Verkleidet als „Clowns“ marschierten einige Fußballer der U7 samt Eltern und Trainer beim Umzug durch Gschwandt mit.
Die Mannschaft verbrachte hierbei außerhalb der Trainings- und Spieleinheiten gemeinsam einen netten Nachmittag. Vielleicht gibt es ja beim nächsten Umzug in fünf Jahren, ein Revue, und man sieht die Spieler dann wieder gemeinsam verkleidet als Mannschaft auftreten.
alt 

Auch die U9 zeigte sich kürzlich bärenstark. Das Team von Martin Pamminger und Philipp Danner konnte ebenfalls beim "Nikolaus"-Turnier in Scharnstein sich den Turniersieg sichern. In vier Spielen konnte man vier Siege und einen Gesamtscore von 14:2 einfahren, womit man den Turniersieg einfahren konnte. Der Mannschaft so wie den beiden Trainern gratulieren wir zu diesem tollen Erfolg und wünschen weiterhin alles Gute!  alt
Foto: Johann Kronberger

Weitere Beiträge...

Seite 1 von 7